BQS - Institut für Qualität & Patientensicherheit

Endoprothesenregister: Feierliche Übergabe des Registerstellenbetriebes an die EPRD gGmbH

Kurt M. Lang (BQS GF) und Dr. Andreas Hey (EPRD GF) bei der symbolischen Schlüsselübergabe.

Pressekonferenz in Berlin Deutscher Herzbericht 2015

Pressekonferenz am 27.01.2016 in Berlin. Eine Vielzahl an Pressevertretern folgten den Ausführungen der Vertreter des DGK, DGTHG, DGPK sowie Herrn Prof. Dr. Andreas Stang, Leiter des Zentrums für Klinische Epidemiologie, Universitätsklinikum Essen.

Fordern Sie sich hier den Bericht direkt bei der Deutschen Herzstiftung an. Datenrecherche und Datenanalyse lagen bei dem BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit.

15.01.2012

Neuprojekt: KOBRA

Der Verband Rheumatologischer Akutkliniken e. V. (VRA) setzt das kontinuierliche Outcome-Benchmarking in der rheumatologischen Akutversorgung (KOBRA) mit dem BQS-Institut als Partner fort.

Ziel des Projektes KOBRA 2 ist ein Benchmarking der Teilnehmer in den Dimensionen Behandlungsqualität, Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Organisationseffizienz. Ab dem 1. Februar 2012 werden Angaben der behandelnden Ärzte und der Patienten während des stationären Aufenthalts sowie einige Monate nach Entlassung erfasst und vergleichend dargestellt. Die Ergebnisse dienen der Entwicklung von Qualitätsinitiativen der Krankenhäuser und als Vergleichswert für die Qualitätsmessung im folgenden Benchmarking-Zyklus. Teilnehmen können alle Mitgliedskliniken des VRA.

Für Informationen und Fragen rund um dieses Projekt steht Ihnen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.